Willkommen

Neuigkeiten

Sonderausstellung im Stadtmuseum

04.09.2019

PlakatSeit mehr als 250 Jahren liefern hervorragende Graveure, Medailleure und Stempelschneider aus der Gegend um Zella-Mehlis und Suhl Arbeiten mit höchster künstlerischer und handwerklicher Qualität in alle Welt. Hier reiht sich Helmut König (1934 – 2017) mit seinen weit über 2000 von ihm geschaffenen und einzigartigen Medaillen nahtlos ein. Mit Talent und Fleiß entfaltete Helmut König in seiner beruflichen Betätigung einen einzigartigen klar erkennbaren Stil und schuf Medaillen mit feinsten, detailgetreuen Darstellungen durch hohe Reliefs in unterschiedlichsten Metallen und Legierungen. Von Beginn an machten die besondere Qualität und Schönheit seiner Medaillen viele Numismatiker zu begeisterten Sammlern seiner Werke. Das macht ihn zu einem in Literatur und Sammlerkreisen nicht wegzudenkenden Künstler. So war es unser Ziel im Jahr des 100jährigen Stadtjubiläums dem Menschen Helmut König eine Ausstellung zu widmen. Unter dem Titel „Mensch König!" eröffnen wir am Samstag, dem 7. September um 10.00 Uhr, im Stadtmuseum in der Beschußanstalt eine Sonderausstellung und laden hiermit Freunde, Wegbegleiter und Interessierte dazu herzlich ein.


Viele meinen, nachdem sie ein Stadt- oder Heimatmuseum besucht haben, kennen sie alle, weil sie sich oft ähneln ... unsere Museen sind anders!
Kommen Sie uns besuchen und Sie werden überrascht sein, wie ein Museum sein kann, klar gegliedert, informativ, interessant gestaltet ... und Sie werden dann wissen, was die Welt ohne Zella-Mehlis wäre – undenkbar! Begeben Sie sich auf eine 360° Panorama-Tour » durch unsere Museen!
Zella-Mehlis ist reich an Geschichte!
Erfahren Sie in den Museen, Stadtmuseum in der Beschußanstalt », Technisches Museum Gesenkschmiede » und Heimatmuseum Benshausen » mehr über die Vergangenheit der Stadt, über deren Berühmtheiten, über Erfindungen, sportliche sowie technische Besonderheiten und lernen Sie Zella-Mehlis und Benshausen von einer anderen Seite kennen!