Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht      English

Museen der Stadt Zella-Mehlis

Startseite > Ältere Artikel – Stadtfest / Ruppertusmarkt Zella-Mehlis 2017

Ältere Artikel

Stadtfest / Ruppertusmarkt Zella-Mehlis 2017

25.08.2017

PlakatZum 28. Stadtfest (Ruppertusmarkt) in Zella-Mehlis haben die beiden Museen am Samstag (9. September) und Sonntag (10. September), jeweils ab 10.00 Uhr, für Sie geöffnet. Besuchen Sie unsere Ausstellungen! Der Eintritt ist an diesen beiden Tagen kostenlos!

PlakatIm Stadtmuseum in der Beschußanstalt finden an beiden Tagen, zu festgelegten Zeiten, besondere Führungen hinter den Kulissen statt. Unter dem Motto „Was machen Die eigentlich wenn keine Besucher da sind?" bieten die Mitarbeiter des Museums einen Rundgang durch Arbeitsräume und Depots – für Jeden! Treffpunkt und Start ist Samstag und Sonntag jeweils um 11.00 Uhr und 14.00 Uhr am Empfangstresen im Foyer.

Kinder und ihre Angehörigen können wieder bei einer kleinen Museumsrallye gemeinsam mit „Burni", dem ältesten Artefakt des Museums, auf Entdeckungsreise durch die Ausstellung gehen und am Ende sogar einen kleinen Preis gewinnen.

PilzausstellungIn bewährter Manier sorgt der Geschichts- und Museumsverein Zella-Mehlis e. V. am Stadtfestwochenende im und am Stadtmuseum in der Beschußanstalt für Unterhaltung und das leibliche Wohl, u. a. mit seiner traditionellen Pilzausstellung, einem kleinen Haus-Flohmarkt, und Handwerksvorführungen. GraveureAm Samstag- und Sonntagnachmittag (jeweils ab 13.00 Uhr) zeigen junge Graveure des Staatlichen Berufsbildungszentrums Suhl/Zella-Mehlis ihr Können. Besonders sei auch auf die Sonderausstellung „GEFANGEN - GELITTEN – GESTORBEN / DIE TÄUFER IN DEN WIDERSPRÜCHEN DER ZEIT" hingewiesen, sie kann bis Ende September 2017 im Stadtmuseum besucht werden.

Zu einem einen musikalischen Mitmach-Abend lädt der Museumsverein am Samstag ab 18.00 Uhr in die „Kellerwirtschaft" (neue „Rhöntropfengrotte" im Keller des Stadtmuseums) ein. Die Gäste sind zum Mitsingen und -musizieren, vielleicht auch mit eigenen Instrumenten, eingeladen.

Am Sonntag, dem 10. September, findet der alljährliche Tag des offenen Denkmals auch in unseren Museen statt. Hierzu werden ab 13 Uhr im technischen Museum Gesenkschmiede wieder historische Maschinen von erfahrenen „Metallern" vorgeführt. Dies ist auch eine gute Gelegenheit zum Besuch der Sonderausstellung „Blumen am Wege" von Frau Erika Schirmer aus Nordhausen, welche noch bis zum 30. September angeschaut werden kann.

Termine

<< Oktober 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  
 

Ausstellungen

Plakat

Partner

Zella-Mehlis

Erlebnispark Meeresaquarium

Explorata Mitmachwelt

Galerie im Bürgerhaus

Schmieden in der Gesenkschmiede

360° Panorama-Tour!

Stadtmuseum in der Beschußanstalt
Panorama

Virtueller Rundgang »
(Voraussetzung: Adobe Flashplayer)

Technisches Museum Gesenkschmiede
Panorama

Virtueller Rundgang »
(Voraussetzung: Adobe Flashplayer)

 

 

Öffnungszeiten

Stadtmuseum in der Beschußanstalt
Technisches Museum Gesenkschmiede

Montag - Freitag
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
(letzter Einlass 16:30 Uhr)

Samstag, Sonntag und Feiertage
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
(letzter Einlass 15:30 Uhr)

Montag - Freitag
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
(letzter Einlass 16:30 Uhr)

Samstag, Sonntag und Feiertage
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
(letzter Einlass 15:30 Uhr)

An vier Tagen bleiben die Museen geschlossen:
Neujahr, Christi Himmelfahrt, Heilig Abend und Silvester.
Seitenanfang